Weshalb sehnen wir uns nach Beziehungen ?

Weshalb sehnen wir uns nach Paar-Beziehungen ? 

Eine PAAR-Beziehung macht uns mehr oder weniger deutlich, unter welchen Verhaltensmuster wir leiden, oder welche Glaubensätze wir haben. In einer Beziehung können wir lernen, vorausgesetzt wir sind bereit dazu, dass Themen die uns berühren, oder aufrühren, nur mit uns zu tun haben und das Außen lediglich dazu dient, diese Themen ständig abzufragen.

Meistens sind wir dann auch noch in der Ebene der Schuld gefangen und dieser Schuldgedanke stammt von alten Glaubenssätzen in unserem Unterbewusstsein.

Schuld ist ein Begriff, der Minderwertigkeitsgefühle, Mangel an Selbstwertgefühl und alle negativen Vorstellungen von uns selbst bezeichnet, was wir wiederum nicht wahrhaben wollen und diese Schuld, wenn sie schon da ist, sofort einem Anderen zuschieben.

Wenn wir unsere Themen bearbeiten und auflösen, verwindet auch unsere Schuldgefühl, somit verändern wir unsere Bewusstseinsebene in Richtung Freude, Liebe und inneren Frieden – letztlich ins Glück.